Aktuelles

 

Januar 2019

 

 

 

 

Der  Auftakt in ein spannendes Jahr 2019

 

 

Energieaufstellung zum Thema

LEICHTIGKEIT

 

 

 

Wo wünschst du dir noch mehr LEICHTIGKEIT in deinem Leben?

Hast du sie schon in bestimmten Bereichen deines Lebens integriert

oder geht sie dir grundsätzlich ab?

Kennst du LEICHTIGKEIT überhaupt?

Was würdest du auf diese Zettel an deinem Ballons schreiben?

Wo genau fühlst du dich „schwer“ bzw. „leicht“ in deinem Leben?

Fühlst du die Schwere oder die LEICHTIGKEIT  in deinem Körper?

Wenn ja, wo genau?

Wie würde es sich für dich anfühlen, wenn LEICHTIGKEIT in dein Leben kommen würde?

Wie würdest du dich fühlen?

Welche Gedanken hättest du?

Wie würde sich dein Körper anfühlen?

Was wäre alles möglich für dich?

Persönlich, beruflich & privat?

Am Dienstag den 8. Januar 2019 werden wir uns diesem spannenden Thema mit einer Systemisch- kinesiologischen Aufstellung widmen.

 

Für mich stellt dieses Thema einen so wunderbaren Start in das neue Jahr dar, dass ich mir wünsche, diesen Abend mit ganz vielen von Euch teilen zu dürfen!!

 

 

 Pfarrzentrum Oscar Romero

Dienstag 8.1.2019

Kirchplatz 2,  86368 Gersthofen
Uhrzeit: 18.30 Uhr bis ca. 21.30 Uhr

Vorkenntnisse: Offen für Neues

Kosten: 30 Euro Dauer: ca. 3 Stunden
Ich bitte um Anmeldung per Telefon oder Mail 

0178-8213199

susanne.geldien@online.de

 

Ich freue mich auf einen spannenden Abend mit vielen von Euch!

Eure Susanne

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich wünsche euch allen ein wunderbares neues Jahr 2019 mit vielen

  • unvergesslichen Momenten,

  • zahlreichen berührenden Begegnungen und

  • erkenntnisreichen Erlebnissen.

Ich wünsche euch , dass Ihr Euch wieder fühlt und spürt und dann richtet euer Leben danach aus!

 

 

 

 

 

 

 

 

November 2018

 

 

Energieaufstellung zum Thema

„Geben und Nehmen“

 

 

 

 

 

Was verbindest Du mit diesen Worten, wenn du sie liest?

Was heißt für DICH „Geben und Nehmen“?
Geht es für DICH dabei primär um das Materielle oder um mehr?

Was kannst DU geben und was kannst DU nehmen oder auch nicht?

Wie fühlst du dich, wenn DU „gibst“?
Wie fühlt es sich für dich an, wenn DU „nimmst“?

Wie ist das in Deinem Leben- überwiegt das eine oder das andere? Erlaubst DU dir in deinem Leben zu geben aber auch zu nehmen?

 

Wie würde es sich für dich anfühlen, wenn in Deinem Leben

Geben und Nehmen“ in Balance wären und du mit „Geben und Nehmen

vollkommen in Frieden wärst?

 

Wie würdest DU dann fühlen, denken und handeln?

Welche Konsequenzen hätte das in DEINEM Leben?

Jetzt und in Zukunft?

Wenn dich diese Gedanken ansprechen, dann bist du herzlich eingeladen an der Energieaufstellung „Geben & Nehmen“

am Dienstag, 20. November 2018

Im Pfarrzentrum Oscar Romero

Kirchlatz, Gersthofen teilzunehmen.
Uhrzeit: 18.30 Uhr bis ca. 21.30 Uhr

 

Vorkenntnisse: Offen für Neues
Kosten: 30 Euro Dauer: ca. 3 Stunden

Ich bitte um Anmeldung per Telefon oder Mail 0178-8213199

susanne.geldien@online.de

Ich freue mich auf Euch

Eure Susanne

 

 

 

Oktober 2018

 

 

Einladung zum Systemisch-kinesiologischen Aufstellungsabend

(mit menschlichen Stellvertretern)

Im Pfarrzentrum Oscar Romero

Kirchplatz 2

86368 Gersthofen     Donnerstag 11.Oktober 2018

18.30 Uhr bis ca. 21.30 Uhr

Anmeldung: susanne.geldien@online.de

0178-8213199

Kosten: 20 Euro als Stellvertreter/in

 

An diesem Abend findet eine Familienaufstellung statt:

Meine Klientin ist diesmal eine 54-jährige Frau, die schon seit längerem in einem intensiven, persönlichen „Ent-Wicklungsprozess “ steckt.

Sie möchte endlich mit Ihrem sehr schwierigen und belastenden Verhältnis zu Ihrer Mutter und Ihrer jüngeren Schwester in Frieden kommen.

In der Aufstellung beleuchten wir dazu die systemischen Hintergründe der Ursprungsfamilie meiner Klientin.

Dabei dürfen sich Verstrickungen lösen,

Übernommenes kann zurückgegeben werden und Ausgeschlossenes darf dabei ins (Familien) System integriert werden.

Dann kann Heilung einsetzen und Liebe fließen.

Das Ziel meiner Klientin ist, mit mehr Selbstvertrauen ihren eigenen Weg zu gehen,

die innere Lebensfreude nach außen zu bringen und offen mit anderen Menschen in Kontakt zu treten.

 

 

 

Wer jetzt neugierig geworden ist,

wer selbst vielleicht mit einem ähnlichen Thema unterwegs ist

oder sich aus irgendeinem anderen Grund jetzt angesprochen fühlt,

und meine Klientin in dieser Aufstellung unterstützen möchte:

Einfach anrufen, mailen oder eine What`s App schreiben

und als Stellvertreter/in für den

Aufstellungsabend am 11. Oktober  2018 anmelden!

Ich freue mich von Herzen auf Euch alle!

Eure Susanne Geldien

 

 

 

 

 

September 2018

 

 

„Wir gehen in den Wald“

Sich selbst wieder fühlen & spüren mit Hilfe der Heilkraft des Waldes

 

 

Vielen von uns fällt es schwer, sich in unserem immer schneller drehenden Alltag, der uns oft bis an die eigenen körperlichen und mentalen Grenzen bringt, Auszeiten zu nehmen, um sich zu entspannen und zu regenerieren.

Die Folgen sind vielfältig wie bekannt. Die meisten psychosomatischen Beschwerden, wie auch viele Krankheiten sind auf Stress zurückzuführen.

Dass der Wald und die Natur eine wohltuende Wirkung auf uns Menschen hat ist ja an sich keine neue Erkenntnis. Jeder der sich gerne in der Natur aufhält, regelmäßig in den Wald geht oder gerne wandert, kann das aus ganzem Herzen bestätigen.

 

Die wohltuende Wirkung auf Körper und Geist wurde jetzt auch wissenschaftlich belegt. Jahrzehntelange Studien aus aller Welt in den Bereichen Medizin und Psychologie, brachten dazu erstaunlichen Ergebnisse zutage.

Um die Heilkraft des Waldes zu nutzen muss man kein spiritueller Mensch sein. Es reicht neugierig zu sein und mit Achtsamkeit sich selbst gegenüber, einfach mal in den Wald zu gehen und zu spüren, was das mit einem macht.

Mit diesem Ausflug in den Wald möchte ich all jene, die sich jetzt angesprochen fühlen, genau dazu ermuntern und anregen.

 

Was erwartet euch bei unserem gemeinsamen Waldausflug?

Wir treffen uns am Ausgangspunkt/Parkplatz und laufen gemeinsam zu einem ersten „Waldplatz“, den ich für uns ausgesucht habe.

Dort gibt es eine kurze Vorstellungsrunde von mir und den TN. Dann folgen Übungen zum „Ankommen“, um den Alltag „vor dem Wald“ zu lassen.

In den 3 Stunden erfahrt Ihr u.a. wie Stress eigentlich entsteht und welche körperlichen Auswirkungen er in eurem Körper hat.

Wir begeben uns an insgesamt 3 verschiedene Plätze im Wald und machen dort gemeinsam vielfältige Übungen aus den Bereichen

  • Entspannung
  • Atmen
  • Gehmeditation
  • Erspüren & fühlen der Baumenergie
  • Sich selbst fühlen
  • kinesiologische Energieübungen
  • kreative Prozesse

 

Es wird auch ausreichend Zeit zum persönlichen Austausch sein.

Mir ist es sehr wichtig, dass jeder der dabei ist, sich das aus den 3 Stunden mitnimmt, was er/sie gerade benötigt.

 Jeder soll das tun/üben was ihm gerade guttut.

 Alles darf- nichts muss in diesen 3 Stunden passieren.

Gehe Deinen eigenen WEG!

 

Ich freue mich auf drei spannende und erholsame Stunden im Wald mich euch zusammen!

 

Bei Fragen und für die Anmeldung bitte anrufen oder eine Mail schreiben!

TEL:           0178 8213199

MAIL:        susanne.geldien@online.de

 

Termine:   Freitag      14.9.2018        15.00 Uhr- 18.00 Uhr

                      Sonntag    16.9.2018        14.00 Uhr- 17.00 Uhr

                      Freitag      21.9.2018         15.00 Uhr- 18.00 Uhr

( weitere Termine sind in Planung!)

 

Treffpunkt:  Gablingen, Grünholderstraße bis zum Ende

                          durchfahren/Ecke „Am Ziegelstadel“

 

Kosten:     25,00 Euro pro Person

 

ACHTUNG: Bei schlechtem Wetter (durchgehendem Regen!)               fällt der Termin aus.

Bei unsicherer Wetterlage entscheiden wir nach Absprache.

                          

 

Ich freue mich auf Euch!

Eure Susanne Geldien

 

 

 

 

 

 

 

Juli 2018

 

 

 

 

Systemisch-kinesiologischen Aufstellungsabend

(mit menschlichen Stellvertretern)

Im Pfarrzentrum Oscar Romero Kirchplatz 2  86368 Gersthofen

Dienstag 24. Juli.2018     18.30 Uhr bis ca. 21.30 Uhr

Anmeldung: susanne.geldien@online.de

  0178-8213199

Kosten: 20 Euro als Stellvertreter/in

 

 

An diesem Abend findet eine Familienaufstellung statt.

 

Meine Klientin ist eine junge Frau, verheiratet mit zwei kleinen Kindern und seit mehreren Jahren ausgebildete Heilpraktikerin. Sie leidet sehr darunter, nicht aktiv praktizieren zu können. Dabei hat sie permanent das Gefühl, in systemischen (Familiensystem) Verstrickungen und Verwechslungen gefangen zu sein und so nicht Ihre Berufung leben zu dürfen/können. Es geht in Ihrem Leben immer einen Schritt vorwärts und 2 zurück!

Ihr Ziel ist es, sich aus Verwechslungen und Verstrickungen zu lösen, um Ihre Berufung voll leben zu können und auf eigenen Beinen stehen zu können.

 

 

Wer jetzt neugierig geworden ist, wer selbst vielleicht mit einem ähnlichen Thema unterwegs ist oder sich aus irgendeinem anderen Grund jetzt angesprochen fühlt,

und meine Klientin in dieser Aufstellung unterstützen möchte:

Einfach anrufen, mailen oder eine What`s App schreiben
und als Stellvertreter/in für den Aufstellungsabend
am 24. Juli 2018 anmelden!

Ich freue mich von Herzen auf Euch alle!

Was mir noch am Herzen liegt:

Dieses Thema, „sein eigenes Leben leben zu dürfen/seine Berufung leben zu dürfen“ beschäftigt gerade sehr viele Menschen.
Ich bin überzeugt, dass die Zeit, in der wir momentan leben, letztendlich genau das von uns fordert:
Wir sind aufgefordert uns zu „ent-wickeln“- uns endlich frei zu machen von systemischen Verstrickungen aber auch von falschen inneren Überzeugungen, Glaubensätzen, falschen Wert,-und Moralvorstellungen etc.
Es geht darum, innerlich und äußerlich zu heilen, um endlich zu uns zu finden und Frieden zu finden- in uns und in unserem Tun.
Dabei sind die Aufstellungsarbeit und die Kinesiologie wunderbare und segensreiche Methoden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mai 2018

 

 

Systemisch- kinesiologischen Aufstellungsabend

(mit menschlichen Stellvertretern)

Im Pfarrzentrum Oscar Romero

Kirchplatz 2       86368 Gersthofen

 

Donnerstag 17.5.2018

18.30 Uhr bis ca. 21.15 Uhr

 

An diesem Abend machen wir eine sogenannte

„Symptomaufstellung“.

 

Das Thema meiner Klientin ist Ihr Übergewicht, das sie schon fast ein Leben lang begleitet. Sie hat schon viel dagegen unternommen und Ihre Frage an sich selbst lautet immer wieder:
Warum begleitet mich das Thema „Über“-Gewicht ein Leben lang?
Ich finde keine Lösung dafür-ich bekomme einfach die Kurve nicht!

Für meine Klientin wäre das Ziel dieser Aufstellung, dass sie sich selber wieder wichtig nimmt und anfängt, sich um sich selbst zu kümmern, statt um alle anderen!

Bei einer Symptomaufstellung können Personen, Aspekte und Emotionen, die in Bezug zum Thema des Klienten stehen, aufgestellt werden.
Daraus ergeben sich immer sehr spannende Erkenntnisse!

Dazu brauchen wir Euch als Stellvertreter!

 

Wer jetzt neugierig geworden ist, wer selbst vielleicht mit einem ähnlichen Thema unterwegs ist oder aus irgendeinem anderen Grund sich jetzt angesprochen fühlt, einfach anrufen,

mailen oder über Whats App schreiben.

Energieausgleich 20 Euro

 

Anmeldung und Anfragen unter

0178-8213199  oder susanne.geldien@online.de

Mehr Infos über Aufstellungen unter dem Reiter  „Aufstellungsarbeit“ und „Systeme in Balance“.

 

 

 

 

 

März 2018

 

 

Systemisch- kinesiologischer Aufstellungsabend

(mit menschlichen Stellvertretern)

Im Energie Zentrum Augsburg Sterzinger Straße 6 86165 Augsburg/Lechhausen

Mittwoch 21.3.2018 18.30 Uhr bis ca. 21.15 Uhr

Wir machen eine Familienaufstellung.

Thema:
Die Klientin (Anfang vierzig und alleinerziehend) hat für sich erkannt, dass sie in Ihrem Leben all Ihre Energie darauf verwendet, NICHT so zu werden /zu handeln wie Ihre Mutter.
In Folge dessen hat und hatte sie ständig mit großen Schwierigkeiten in Ihrem Leben zu kämpfen und kommt nicht dazu Ihre eigenen Pläne/Leben zu leben.

Ziel der Aufstellung ist es, diese Verstrickungen anzuschauen und anschließend aufzulösen, damit die Klientin in Ihre Kraft kommt um endlich Ihr eigenes Leben zu leben und Ihre Pläne umzusetzen.

Dazu benötigen wir noch dringend Stellvertreter!!!

Wenn dich das Thema in irgendeiner Weise anspricht oder du schon immer mal wissen wolltest, was in Aufstellungen so passiert, dann freue ich mich über deine Anmeldung als Stellvertreter/in

Energieausgleich: 2o Euro

 

Bitte bis Dienstag den 20.3.2018 anmelden!

Anmeldung und Anfragen unter 0178-8213199  oder susanne.geldien@online.de

Mehr Infos über Aufstellungen unter dem Reiter  „Aufstellungsarbeit“ und „Systeme in Balance“.

 

www.energie-zentrum-augsburg.de/termine

 

 

 

 

 

Februar 2018

 

 

  Energieaufstellung zum Thema „Fülle des Lebens“

Mittwoch, 28. Februar 2018

 

„Fülle des Lebens“

Was verbindest du mit diesen Worten, wenn du sie hörst?
Was ist für dich Fülle?
Geht es für dich dabei nur um das Materielle oder um mehr? Erlaubst du dir Fülle in deinem Leben, egal um welche Fülle es sich handelt?

Wie wäre es für dich, ab sofort ein Leben zu leben mit mehr

Liebe & Freude
Inspirationen & Ideen
Kraft & Mut
Begeisterung & Leichtigkeit
Erfolg & Glücksgefühle
Wohlstand
und vor allem eine große Portion mehr Selbstliebe und Selbstwert?

 

Wenn dich diese Gedanken ansprechen, dann bist du herzlich eingeladen an der Energieaufstellung „Fülle des Lebens“ am Mittwoch, 28. Februar 2018

im Energiezentrum Augsburg teilzunehmen.

 Ort:  Sterzinger Straße 6    86165 Augsburg

Uhrzeit: 18.30 Uhr bis ca. 21.15 Uhr

Vorkenntnisse: Keine

Kosten: 40 Euro

Dauer: ca. 3 Stunden

Ich bitte um Anmeldung per Telefon oder Mail 0178-8213199, susanne.geldien@online.de

 

Was sind Energie-Aufstellungen ?  Information hierzu unter dem Reiter “ Aufstellungsarbeit“ und „Systeme in Balance !

 

Januar 2018

 

 

 

UNSER INNERES SCHATZKÄSTCHEN

GRUNDLAGEN FÜR EIN AUSGEGLICHENES LEBEN UND INDIVIDUELLE ENTFALTUNG

 

Wann:        Donnerstag, 11.Januar 2018     19.00 Uhr

Wo:             Energiezentrum  Augsburg , Sterzinger Strasse 6 | 86165 Augsburg

www.energie-zentrum-augsburg.de/termine

Eintritt:      12,00 Euro

Anmeldung erforderlich, bitte bei mir über Telefon, Mail oder Whats App anmelden.

Herzlichen Dank!

 

Beschreibung:

Jeder Tag bringt neue Herausforderungen mit sich – das darf jeden von uns auch einmal überfordern. Doch wenn diese Überforderung zum Dauerzustand wird, können vielfältige Symptome auftreten: Energieverlust, mangelnde Lebensfreude, Schlaflosigkeit bis hin zu Kopf- oder Rückenschmerzen und vielem mehr.

Was können wir ändern, ohne gleich den Job oder Partner zu wechseln, die Kinder umzutauschen, auszuwandern oder ähnlich drastische Maßnahmen in Erwägung zu ziehen? Und wie gelingt es uns, unabhängig von individuellen Lebensumständen zu unseren Stärken zurückzufinden und dabei glücklich, gesund und erfolgreich zu sein?

Die Lösung liegt näher, als Sie vielleicht denken! Alles, was Sie für ein ausgeglichenes Leben mit einer stabilen Gesundheit, persönlicher Entwicklung, Glücksfähigkeit und Zufriedenheit benötigen, tragen Sie bereits in sich. Es sind Ihre inneren Stärken, Ressourcen und Potentiale; ein wunderbares Schatzkästchen, das tief in Ihrem Inneren schlummert und nur darauf wartet, geöffnet und gelebt zu werden!

In meinem Vortrag möchte ich Sie persönlich erleben lassen, wie elementar wichtig es ist, wieder mit diesem Schatz in Kontakt zu kommen. Sie erfahren unter anderem, welche Körperfunktionen durch Stress ausgelöst, gedrosselt beziehungsweise ganz eingestellt werden und so Ihre Wahrnehmung, Entscheidungsfähigkeit und Gesundheit beeinflussen.

Ich möchte Ihnen einfache kinesiologische Übungen an die Hand geben, um diese Stress- Blockaden zu überwinden. In einer praktischen Einheit erleben Sie, wie Sie mit einer Ihrer verborgenen inneren Stärken ein aktuelles Problem zum Positiven wenden können.

LASSEN SIE SICH ÜBERRASCHEN, WIE EINFACH SIE IHR LEBEN POSITIVER GESTALTEN KÖNNEN – ICH FREUE MICH AUS GANZEM HERZEN AUF SIE!

 

 

 

 

 

 

Oktober 2017

 

Die Donauwörther Zeitung hat im Vorfeld des Brain Gym Vortrages einen größeren Bericht darüber herausgebracht.

 

 

Donnerstag den 26.Oktober 2017

BRAIN GYM    Bewegung ist das Tor zum Lernen

Die einfachen und effektiven Bewegungsübungen von Brain Gym® unterstützen Kinder, Jugendliche und Erwachsenen besonders beim Lernen, aber auch im Alltag aufmerksam, wach und konzentriert zu sein.

Lernen ist ein natürlicher Prozess, der uns das gesamte Leben begleitet. Brain Gym® unterstützt unser Lernpotenzial durch Bewegungsübungen und Koordinations-Balancen, so dass Kinder, Jugendliche und Erwachsene leicht und mit Spaß lernen können.

Brain Gym® holt uns unmittelbar aus dem Alltagstrott in die Bewegung und unsere eigene Stressbewältigungskompetenz. Durch bewusste Körperwahrnehmung wird die vom Stress verursachte Trennung von Körper und Verstand überwunden. Die Übungen bringen Leichtigkeit, Kreativität und das Staunen über uns selbst zurück.

Brain Gym® basiert auf dem Wissen und den Erfahrungen der Pädagogik, Angewandten Kinesiologie, Lernpsychologie und Gehirnforschung.

Vortragsort: Cafe Hummel , Bahnhofstraße 22,

Uhrzeit: 19.00 Uhr -20.30 Uhr

Anmeldung: Über VHS Donauwörth -Gesundheitsstammtisch  www.vhs-don.de

Kosten: 5 Euro (v.Ort zu bezahlen)